Burger King Augmented Reality App lässt Mitbewerber in Flammen aufgehen

Burger King ist bekannt für seine… sagen wir  mal ‘mutigen’ Werbekampagnen. Im aktuellen Beispiel erweitern sie Ihre App um eine Augmented Reality Funktion, mit der Kunden die Werbung von anderen Burger-Ketten in Flammen aufgehen lassen können.

burger-king-burn-that-ad-free-whopper-virtual-reality-augmented-reality-advertising-werbung-gif
Dank Augmented Reality Technologie geht die Plakatwerbung eines Burger King Konkurrenten virtuell in Flammen auf.

Die ‘Burn That Ad’ Kampagne funktioniert so: Kunden in Brasilien öffnen die Burger King Mobile App, und aktivieren das Augmented Reality Feature. Danach wird die Frontkamera im Smartphone aktiviert. Erkennt die App darüber beispielsweise Logos von anderen Fast Food Restaurants, dann kann der Nutzer diese virtuell in Flammen aufgehen lassen: Per Augmented Reality Technologie werden animierte Flammen über die Werbung der Konkurrenz auf dem Smartphone Display angezeigt.

Nachdem die Werbung der Konkurrenz so abgefackelt wurde, erscheint auf dem Display eine Burger King Werbung. Als Belohnung erhält der Nutzer einen Code für einen kostenlosen Whopper Burger beim nächsten Burger King Besuch. Die Aktion richtet sich exklusiv an Kunden in Brasilien und wurde in die regionale Burger King Mobile App integriert. Mit der können Kunden beispielsweise Aktionsangebote abrufen und in Restaurants über das Smartphone bestellen.

burger-king-burn-that-ad-free-whopper-virtual-reality-augmented-reality-advertising-werbung
Die Burger King Mobile App bietet in Brasilien ein Augmented Reality Feature, mit dem Nutzer Werbung von anderen Burger Ketten virtuell in Flammen aufgehen lassen können.

“Technologie als Mittel für eine optimale Kundenerfahrung einzusetzen, ist eines unserer Hauptinvestitionsziele im Jahr 2019. Unsere BK Express-Erfahrung ist eine neue Bezahlmethode per Mobiltelefon, die ab sofort in ganz Brasilien verfügbar ist. Um diese bekannter zu machen, bieten wir unseren Kunden diese unterhaltsame Interaktion in Augmented Reality durch die App. Diejenigen, die den Dienst nutzen, erhalten zusätzlich einen kostenlosen Whopper ” so Ariel Grunkraut, Burger King’s Marketing und Sales Director für Brasilien. Burger King rechnet mit einer halben Million eingelösten Whopper – oder eben abgefackelte Mitbewerber.

Schreib einen Kommentar!

Deine Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Stop! Bevor Du gehst...

...sicher Dir noch unser monatliches Update mit den wichtigsten News rund um innovative Technologien!