fbpx

Juni News: Digital Changer, Potential von KI mit Lufthansa, WhatsApp mit Schwarzkopf Professional, Digital Kindergarten, Mind the Progress

Moin zum Neon Gold Innovations Newsletter Juni 2019!
Hui, und schon ist ein halbes Jahr rum. Japp, bald ist Weihnachten.  ¯\_(ツ)_/¯
Aber vorher gibt’s unser Update: Wir suchen Digital Changer, checken das Potential von KI mit Lufthansa, prüfen WhatsApp mit Schwarzkopf Professional und sind viel unterwegs!


Mit dem Team von Lufthansa Technik haben wir einen Workshop Tag verbracht. Zusammen haben wir das Potential von künstlicher Intelligenz beleuchtet und haben einen praktischen Einblick in Design Thinking als Methode vermittelt.

Ihr wollt mit uns Design Thinking kennenlernen und Ideen entwickeln?
💌 moin@neon-gold-innovations.de

 

Wenn Ihr den Digitalen Wandel in Eurem Unternehmen aktiv mitgestalten wollt, dann ist dieser Abend für Euch gedacht. Wir haben vier spitzen Speaker, aus Unternehmen wie der Hochbahn, Hapag Lloyd Cruises und OTTO. In Kooperation mit der HMS Hamburg Media School.

Sichert Euch jetzt die allerletzten Karten und 15% Rabatt mit dem Code NEONBUDDYS:
https://www.facebook.com/events/606320666511449/

 

 


Welches Potential bieten WhatsApp und Messenger allgemein, der Frage sind wir mit dem Social Media Team von Schwarzkopf Professional auf den Grund gegangen. Inklusive Ideen-Workshop, in dem wir zusammen erste Kampagnenansätze erarbeitet haben.

Ihr wollt mehr über WhatsApp, Messenger und ChatBots erfahren?
💌 moin@neon-gold-innovations.de

 

Uuund noch ein Workshop, mit dem Team vom Institut für Schadenverhütung IFS haben wir gecheckt, ob mittels einer Augmented Reality Kampagne bessere Aufklärungsarbeit in der Versicherungsbranche möglich wäre. Das Team hat unter unserer Leitung verschiedene Ideen entwickelt, evaluiert und ihren Favoriten gevotet.

“Augmented – WAS?! Ich habe kein Wort verstanden, erklärt mir das mal bitte!”
💌 moin@neon-gold-innovations.de


Was haben die Deutsche Bahn und ihre Alexa Skill, das KI Fashion Startup Inspora und das Facebook VR Research Center gemeinsam? Sie krempeln das Dialogmarketing mit innovativen Produkten um: http://bit.ly/2GqKedP.

 

Morgen sind wir beim der Digital Kindergarten Konferenz in Hamburg dabei!
Hier habt ihr gute Chancen uns zu treffen:

9:35 DK Stage
Talk: Fight the German Angst!

12:00 Entdeckerraum
Kill your Darling Workshop

16:30 Entdeckerraum
Design Thinking Druckbetankung

Wenn Ihr Euch Last Minute entscheidet vorbei zu kommen, mit dem Code meDK2019 bekommt Ihr hier 30% auf’s Ticket: http://bit.ly/2Z5xzni

 

Kurz & knackig

🐅 Google hat seine Augmented Reality Lenses in der Suche nun online gestellt! Ausprobieren: Stellt die Google Suche auf Eurem Smartphone auf USA und sucht nach ‘Tiger’: http://bit.ly/2W9cFl9.

🤔 Gemäß der Design Driven Innovation Methode steht der Kunde / Nutzer im Mittelpunkt jeglicher neuen Technologie. Aber weiß der denn überhaupt, was er will? Apple hat schließlich auch nie seine Kunden gefragt, was sie wollen. Guter Lesestoff: http://bit.ly/2QEUMtz.

🎭 Snapchats neuer AR Gender Swap Filter geht grad durch die Decke. Einige Nutzer haben Snapchat sogar extra deswegen wieder installiert… inklusive uns 😅 https://cnet.co/2JtJ4kP .

🧠 Wo macht Künstliche Intelligenz im Handel Sinn? – KI ist ein super Buzzword, dieser Artikel beschreibt, wo sie bereits eingesetzt wird: http://bit.ly/2PxE9PV.

🤖 Mal ehrlich, habt Ihr verstanden, was künstliche Intelligenz genau bedeutet? Was steckt eigentlich wirklich dahinter? Das erklären die Daten-Wissenschaftlerin Julia Schneider und Grafikerin Lena Kadriye Ziyal in ihrem Comic “We need to talk, AI”: http://bit.ly/2wMtxEp.

💰 Facebook will seine eigene Kryptowährung ‘GlobalCoin’ als Zahlungsmittel innerhalb seiner Plattformen bereits Anfang 2020 einführen, das würde Kryptowährung generell einen gewaltigen Schub geben: https://bbc.in/2HSEjz6.

Wenn Ihr wöchentliche Updates per WhatsApp erhalten wollt,
dann whatsappt einfach ‘START’ an 015161105068. 

 

 

 

Am 14. + 15.6. findet der Mind the Progress Kongress statt, mit einem bunten Programm rund um das Spannungsfeld Kreativität und Digitalisierung. Anna ist dort mit einem eigenen Workshop dabei, in dem sie für Euch Design Thinking demystifiziert. Hier gibt’s weitere Infos: http://bit.ly/317hnUq.

Das war’s von uns, bis zum nächsten E-Mail Newsletter! 
Wenn Ihr wöchentliche Updates per WhatsApp erhalten wollt,
dann whatsappt einfach ‘START’ an 015161105068.

Newsletter abonnieren?
http://bit.ly/2GuouOt

Die vergangene Ausgaben des Newsletters zum nachlesen:
http://bit.ly/2Itj0FV

Feedback zum Newsletter:
Schreibt uns:  💌 moin@neon-gold-innovations.de.

Schreib einen Kommentar!

Deine Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Stop! Bevor Du gehst...

Sicher Dir noch schnell unser monatliches E-Mail Update und verpasse keine Neon Gold Innovations News mehr: