20180801-ZF2A2494_
20180802-_R8A5521_
20180801-ZF2A2489_
20180802-_R8A5456_

1. Vortrag

Themen Beispiele:

  • AR, VR, KI und Big Data – Trends in Out of Home Marketing
  • Alexa, Siri & Co – Potential von Sprachassistenten
  • Künstliche Intelligenz – Potentiale von Machine Learning

Fanden gut: Weischer.Mediengruppe, Kreativagentur Lukas Lindemann Rosinski, Networkagentur FCB Hamburg

Ihr erhaltet Einblicke in Funktionsweise und Potentiale von innovativen Technologien und agilen Arbeitsweisen mit konkreten branchenbezogenen Anwendungs-beispielen. In der Insight Session bringen wir die Diskussion und den Austausch in Gang – in Eurem Office, bspw. in der Mittagspause oder auch in einer Off-Location.

Outcome: Gezielte Impulse setzen bei Teams für die Potentiale und Anwendungsmöglichkeiten innovativer Technologien!

Keyfacts:

  • Tech Talk und Case Show (branchenbezogen) inkl. Insight Session und Q&A
  • circa 45-60 min; ~ Personen
smwhh_20190227_altonaertheater_juliaschwendner-149
smwhh_20190227_altonaertheater_juliaschwendner-148
smwhh_20190227_altonaertheater_juliaschwendner-184

2. Speaker

Themen Beispiele:

  • Keynote: Fight the German Angst!
  • Vortrag: Virtual Reality – Immersive Storytelling
  • Seminar: Digital Change

Fanden gut: Fachkonferenzen wie Fifteen Seconds Festival (AT), Social Media Week oder Digital Kindergarten (D), Bildungseinrichtungen wie Hamburg Media School (D)

Wir stehen Euch als Speaker für Kongresse oder interne Events zur Verfügung – einzeln: Anna mit Methoden, Sven mit Technologien – oder im Duo. Neben diversen Talks über innovative Technologien und agilen Arbeitsweisen bieten wir auch unseren Keynote Talk zum Thema ‚Fight the German Angst‘ an.

Outcome: Informative und authentische Talks, die bei Besuchern einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Zusätzliche Reichweite durch Bewerbung auf NGI Kanälen.

Keyfacts:

  • Keynote oder Tech Talk inkl. Q&A
  • ab circa 1 h; ~ Personen
DK2019_NEONGoldInnovations_SvenWiesner_AnnaStadie_4
DK2019_NEONGoldInnovations_SvenWiesner_AnnaStadie_25
DK2019_NEONGoldInnovations_SvenWiesner_AnnaStadie_22

3. Ideen Workshop ‚Boost‘

Themen Beispiele:

  • Augmented Reality: Kommunikationsmaßnahmen zur Brandschutz-Sensibilisierung der jugendlichen Zielgruppe
  • Messenger: Entwicklung einer edukativen WhatsApp Kampagne

Fanden gut: Henkel/Schwarzkopf, Institut für Schadenverhütung und Schadenforschung Kiel (IFS), Provinzial Rheinland Versicherung

Das optimale Format, um in minimaler Zeit in Euren Teams innovative Produkt- und Kampagnenideen zu generieren. Nach einem Tech Intro wird es quantitativ. Hier werden massenweise Ideen entlang einer zuvor mit Euch erstellten Zieldefinition entwickelt. Danach verfeinern wir, erweitern Ideen und küren die Gewinneridee.

Outcome: In nur 4 Stunden von „Diese Technologie ist mir völlig fremd“ zur grob definierten Idee einer eigenen Kampagne oder Produkt.

Key Facts:

  • interaktiver Team Workshop (branchen- / unternehmensbezogen)
  • in Kombination mit bspw. Tech Demo buchbar
  • ab circa 4 h; 5-15 Personen
DK2019_NEONGoldInnovations_SvenWiesner_AnnaStadie_13
DK2019_NEONGoldInnovations_SvenWiesner_AnnaStadie_24
DK2019_NEONGoldInnovations_SvenWiesner_AnnaStadie_21

4. Ideen Workshop ‚Kickstart‘

Themen Beispiele:

  • Künstliche Intelligenz – Potentiale von Machine Learning
  • Design Thinking – Demystifizierung eines Hypes

Fanden gut: Unternehmen wie Lufthansa Technik und staatl. Bildungseinrichtungen wie die Hamburg Media School

Wir nehmen uns einen Tag Zeit, um mit Eurem Team in eine innovative Technologie einzutauchen. Am Ende steht eine Produkt- oder Kampagnenidee, die speziell für Euren Bereich oder Branche funktioniert. Wir nehmen uns Zeit, das Verständnis für die gewählte Technologie zu schärfen, erarbeiten eine gemeinsame Zieldefinition, entwickeln und verfeinern erste Ideen und küren schließlich die Gewinneridee.

Outcome: Ein kompakter Tag, um nachhaltig die Potentiale von innovativen Technologien zu erarbeiten, erste Ideen zu entwickeln und zu verfeinern.

Key Facts:

  • interaktiver Team Workshop (branchen-/unternehmensbezogen)
  • circa 1 d (= 8h); 5-15 Personen
20180801-ZF2A2362_
20180801-ZF2A2384_
20180801-ZF2A2445_
20180801-ZF2A2419_
20180801-ZF2A2381_

5. Tech Demo

Themen Beispiele:

  • Lunchbreak Session Virtual & Augmented Reality
  • Lunchbreak Session Smart Speaker & Voice Assistants

Fanden gut: Fullservice PR Agentur Dederichs Reinicke & Partner, Networkagentur FCB Global, Signal Iduna Versicherung (Dortmund & Hamburg)

Im Rahmen unserer Tech Demo Sessions führen wir Euch und Euer Team in Einzel-sessions durch ausgesuchte Experiences. Ihr habt die Wahl: Entweder kommen wir mit der nötigen Hardware zu Euch ins Office oder wir richten einen Experience Day für Euch in einer externen Location aus. Ideal auch als Teambuildingmaßnahme.

Outcome: Innovative Technologien in betreuten Demos selbst testen und erleben, eventuelle Berührungsängste abbauen und nachhaltige Erfahrungen sammeln.

Keyfacts:

  • interaktive Tech Session (inkl. Hardware Kosten)
  • in Kombination mit bspw. Ideen Workshop ‚Boost‘ buchbar
  • circa 2-3 h; +/- 32 Personen
neongold-89
neongold-25
neongold-285
neongold-250
neongold-37

6. SayWhat?! Event

Themen Beispiele:

  • SayWhat?! #1 Virtual Reality & Immersive Storytelling
  • SayWhat?! #2 Smart Speaker & Internet of Voice
  • SayWhat?! #3 WhatsApp & Co – Rise of the Messenger

Fanden gut: als Teilnehmer: u.a. 25hours Hotel Company, Agentur Kolle Rebbe oder als Partner: staatl. Bildungseinrichtung wie Hamburg Media School

Unser Eventformat ‚SayWhat?!’ bietet den Besuchern Talks von uns und externen Experten aus dem gesamten Innovation Spannungsfeld. Im Rahmen des Events könnt Ihr als Teilnehmer dabei sein oder Euch als Partner oder Sponsor beteiligen.

Outcome: Die perfekte Plattform für die Positionierung des Unternehmens, der Präsentation von eigenen Cases und der Rekrutierung neuer Mitarbeiter.

Keyfacts:

  • circa 4-6 h, circa 70 Gäste, Location wie Club Häkken Reeperbahn
  • Ticketpreise pro Person am Abend ab 69,00 € (inkl. Snacks & Drinks)
  • Partnerschaft oder Sponsoring auf Anfrage (versch. Modelle)
NEONGOLDINNOVATIONS_ACADEMY_MODUL1_-248
NGI Avademy VR Stills Kopie15
NGI Avademy VR Stills Kopie1
NGI Avademy VR Stills7
NGI Avademy VR Stills14
NGI Avademy VR Stills2

6.2 Corporate Events

Themen Beispiele:

  • Neon Gold Academy, Modul Rookie – Einführung in Virtual Reality
  • Silicon Harbour – Hamburg als VR Standort (Otto Group)

Fanden gut: u.a. Warner Music Group Germany (Label), Otto Group (Konzern) oder Werbe- und Digitalagenturen wie Jung von Matt/sports und BOOM

Ihr habt eigene Vorstellungen und braucht unsere Unterstützung? Wir teilen unser Knowhow in der Organisation, Vermarktung und Durchführung des Events mit Euch. Auf Wunsch organisieren wir Euer Firmenevent komplett – von der Themenfindung, der Speaker- und Locationauswahl und Gästemanagement bis hin zur Event-durchführung und Nachbereitung.

Outcome: Wir organisieren Euren Innovations Event. Von der Planung, Vermarktung, Locationsuche bis zur Moderation und Durchführung.

Keyfacts:

    • exklusiver Tages- oder Abendevent in externer Location oder im eigenen Office
    • Dauer, Location, Gästeanzahl & Preise auf Anfrage / nach Vereinbarung
DK2019_NEONGoldInnovations_SvenWiesner_AnnaStadie_13
DK2019_NEONGoldInnovations_SvenWiesner_AnnaStadie_24
DK2019_NEONGoldInnovations_SvenWiesner_AnnaStadie_21
DK2019_NEONGoldInnovations_SvenWiesner_AnnaStadie_22

7. Design Sprints

Themen Beispiel:

  • Konzepterstellung einer Smart Speaker Kampagne für eine AMAZON Alexa Skill

Fand gut: Tierrechtsorganisation PETA Deutschland e.V.

Der Design Sprint ist genau richtig, wenn Ihr mit Eurem Team die eigene Produkt- oder Kampagnenidee verwirklichen wollt, bspw. ein eigenes Virtual Reality oder Augmented Reality Projekt umsetzen oder eine vorhandene Idee für eine Amazon Alexa Skill evaluieren. Wir führen Euer Team in einem iterativen Prozess nach Design Thinking in kürzester Zeit von der Idee zum Prototypen. Dazu stellen wir Euch die Leitplanken auf und erarbeiten das Projekt von Beginn an gemeinsam.

Outcome: Der Design Sprint führt ein interdisziplinäres Team in kürzester Zeit von der Idee zum testfähigen Prototypen einer Kampagne oder eines Produktes.

Keyfacts:

  • dreitägiger Design Sprint nach Google Ventures, circa 5-10 Personen
  • exkl. Kosten für Experten/Partner/Dienstleister/Verpflegung
  • circa 5-10 Personen
neongold_khschroeder_1020844 Kopie-3
neongold_khschroeder_1020844
neongold_khschroeder_1020900

8. Konzeption, Strategie, Evaluation

Themen Beispiele:

  • Erstellung von Social Media Contentstrategien
  • Konzeption von Influencer Kampagnen
  • Evaluierung einer Award Idee, Tech Fokus Künstliche Intelligenz

Fanden gut: Kommunikationsagenturen wie Ondesign, Wunderknaben und Pilot oder auch der Networkagentur FCB Global

Wir helfen Euch bei der Erstellung von Digital Strategien sowie Kampagnen und Konzepten im Bereich Social Media. Wir bieten Schulterblicke auf bestehende Ideen und evaluieren den Aufwand für die Umsetzung.

Outcome: Kurzfristiger Support oder planbare Verstärkung bei Lastspitzen und temporären Projekten. Externer Schulterblick auf die eigene Idee.

Keyfacts:

  • Abrechnung nach Aufwand
  • ggf. zzgl. Projektmanagement
  • exkl. Kosten für Experten/Partner
IMG_20190415_152350_2
IMG_20190415_151515 Kopie

9. Prototyping & Testing

Themen Beispiele:

  • Erstellung eines Prototypen für eine Amazon Alexa Skill sowie
  • Usertesting mit Persona aus Zielgruppe inkl. Fragebogenerstellung, Auswertung und Feedbackaufbereitung

Fand gut: Tierrechtsorganisation PETA Deutschland e.V.

Ihr habt eine Idee für eine Anwendung und wollt diese auf ihre User Experience testen, wisst aber nicht wie oder habt keine Zeit dafür? Wir unterstützen Euch. Dabei setzen wir auch hier auf den Design Thinking Prozess und steuern diese Schritte prozessual und nutzerzentriert. Wir helfen bei der Erstellung eines testbaren Modells Eurer Idee und setzen ein Testing im entsprechenden Umfeld auf.

Outcome: Wertvolle Insights vor der Entwicklung eines Projektes durch das Testen eines frühen Prototypen an einer zuvor definierten Zielgruppe.

Keyfacts:

  • Abrechnung nach Aufwand
  • ggf. zzgl. Projektmanagement
  • exkl. Kosten für Experten/Partner
neongold_khschroeder_1020844 Kopie-3
neongold_khschroeder_1020844 Kopie-2

10. Umsetzung

Themen Beispiele:

  • Erstellung eines Feinkonzeptes
  • Dienstleisterauswahl aus dem Neon Gold Innovation Netzwerk

Findet immer noch gut: Tierrechtsorganisation PETA Deutschland e.V.

Wir finden die richtigen Dienstleister und setzen Projekte um. Denn wir reden nicht nur gern über Innovationen, wir erwecken sie auch zum Leben – zusammen mit einem Netzwerk aus Startups und Dienstleistern im Bereich Digital Innovation.

Wir helfen Euch bei der Umsetzung Eures Projektes und helfen bei der Auswahl der richtigen Dienstleister.

Outcome: Wir gewährleisten die optimale Umsetzung einer innovativen Idee durch die Auswahl des richtigen Dienstleisters. Steuerung und Begleitung der Umsetzung.

Keyfacts:

  • Abrechnung nach Aufwand
  • ggf. zzgl. Projektmanagement
  • exkl. Kosten für Experten/Partner

Kontakt

Konnten wir Dein Interesse wecken? Prima, dann schreib uns!
Nutze das Kontaktformular oder sende direkt eine Mail an:
moin@neon-gold-innovations.de